Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Gehörlosen- und Schwerhörigenseelsorge

  Krieg in der Ukraine

Hier könen Sie helfen:

  • aktion medeor sammelt Geld für Medikamente und medizinisches Gerät für Kranenhäuser in der Ukraine. Informationen hier. Konto: DE78 3205 0000 0000 0099 93
  • Diakonie Katastrophenhilfe engagiert sich in der Ukraine.
    Konto: DE68 5206 0410 0000 5025 02
  • Ukraine-Hilfe Lobetal sammelt Geld und Sachspenden für die Ukraine. 
    Dort gehen zurzeit sehr viele Anfragen an. Bitte vorher auf der Internetseite der Ukraine-Hilfe schauen, was gebraucht wird.
    Geldspenden an cura hominum DE17 3506 0190 0808 0808 00

 

Die tauben Helfer*innen am Hauptbahnhof und in den Unterkünften leisten viel. Wer erschöpft und "ausgebrannt" ist, wer zu viel schlimme Nachrichten gehört hat, und nun selbst nicht mehr schlafen kann: Ein Team aus gebärdenkompetenten Therapeut*innen berät, hilft, begleitet, stützt. Kontakt über Pfarrer Roland Krusche.

"Gemeindebrief"

Den aktuellen Gemeindebrief finden Sie hier.

"Kirche Hand Up"

Aktuelle Informationen zu Kirche in Gebärdensprache jeden Freitag in der Chat-Gruppe "Kirche Hand Up". Voraussetzung: Signal-Messenger auf dem Smartphone. Anmeldung bei Pfr. Krusche: 0163 810 15 67.

 

 

Letzte Änderung am: 02.08.2022